Die großen Fünf...

Nachbarn

1. Das ältere Ehepaar im Erdgeschoss
2. Das extrovertierte Pärchen
3. Die merkwürdigen Schwestern
4. Die reiche WG
5. Der grummelige Pedant
Alle Antworten

Definiert von

Profilbild von Jan Böhmermann

Jan Böhmermann

  1. Das ältere Ehepaar im Erdgeschoss Es steht ein Rollator vor der Tür, ist die Stabilität jedes Mehrfamilienhauses, jeder hilft ihnen, auch der größte Assi wird zum Zivildienstleistenden, haben immer ein Bonbon in der Tasche für die Kinder, die es besser nicht essen sollten, da es schon mehrere Jahrzehnte in der Tasche ist
  2. Die merkwürdigen Schwestern Mutter ist weggestorben, es hat sich eine symbiotische Beziehung entwickelt, nichts amouröses, sind freundlich, sind immer etwas nebulös, man weiß nicht, was hinter der Wohnungstür passiert
  3. Der grummelige Pedant Früher war das der Hausmeister, man traut ihm am ehesten Gewalt zu, es wird auch mal geschrien, meistens eine Familie, leicht handscheue Kinder, der Ton ist rau, man geht sich aus dem Weg, aber beim ersten Hausfest wird er der beste Freund, man kann sich alles bei immer einen Maulschlüssel leihen, man grüßt sich dann wie Komplizen auf der Straße
  4. Der freundliche Grüßer Wohnt alleine, federnder Gang, sehr freundlich, auch Kindern gegenüber, man möchte nicht wissen, was hinter der Wohnungstür passiert, sehr aufgeräumt, leicht oberflächliches Schwätzchen auf den Lippen
  5. Die merkwürdige tätowierte Festangestellte unterm Dach Alleinstehend, stabiles Single-Dasein, wahnsinns anstrengender Job, man denkt, sie sei ein bisschen langweilig, aber dann blitzt ein Tattoo raus und dann ist sie schon wieder weg in ihre Dachgeschosswohnung verschwunden, keiner im Haus würde merken, wenn sie weg ist, grüßt immer nett

Profilbild von Olli Schulz

Olli Schulz

  1. Das extrovertierte Pärchen Fickt superlaut, nervt alle, zeigen immer was für einen geilen Lifestyle sie leben, aber man hört nachts um 1 Geschrei aus der Wohnung, weil es doch nicht so geil läuft, klingt manchmal so, als würden sie die Lautsprecher voll aufdrehen, damit alle hören, wie geil es bei denen läuft, machen zusammen Urlaub auf Sylt, ist alles nur eine Fassade.
  2. Die reiche WG Wohnen nur übergangsweise dort, behandeln das Treppenhaus wie Scheiße, man muss dann abends klingeln, man sieht sich ein bisschen in den Typen wieder, sind für nichts zugänglich.
  3. Der Hans Dampf in allen Gassen Der sich Geld leiht, der alles aus der Nachbarschaft weiß, der was erzählt, obwohl man nicht gefragt hat, der Schlüssel für andere Wohnungen hat, der abends ganz gern klingelt und fragt, wie viel Geld man zu Hause hat und ob man noch mehr besorgen kann, hat Streit mit seiner Frau, ist mit allen per Du.
  4. Der nie grüßt Hält sich für was Besseres, gehört zur Elite.
  5. Der Vertrauensvolle Dem man auch mal den Schlüssel gibt, mit dem man eine enge Bindung hat, da er sehr rein in der Seele ist, den lässt man sogar schnüffeln, man drapiert manchmal auch mit interessanten Büchern, man möchte was von ihm abhaben, da er so eine aufrichtige Gestalt ist.

Tags: Fest & Flauschig

Deine großen Fünf Nachbarn:

Versuche deine Definitionen möglichst kurz zu formulieren und sie im Textfeld darunter zu begründen und weitere Infos zu geben.

1.
2.
3.
4.
5.

Einloggen

Konto erstellen

Durch Klick auf die Schaltfläche "Login" oder "Anmelden" akzeptierst du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.